Österreichische Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (ÖGSMP)

Switch to desktop Register Login

Definition der Sportmedizin

Sportmedizin stellt das Bemühen der theoretischen und praktischen Medizin dar, den Einfluss von Bewegung, Training und Sport sowie den von Bewegungsmangel auf den gesunden und kranken Menschen jeder Altersstufe zu analysieren, um die Befunde der Prävention, Therapie und Rehabilitation dem Sporttreibenden dienlich zu machen.

Wildor Hollmann 1958
(anlässlich der Gründung des Institutes für Kreislaufforschung und Sportmedizin an der Deutschen Sporthochschule Köln)
 

© ÖGSMP 2013

Top Desktop version